Foto: Stefan Aschenbrenner

950 Jahre Hadern! Wir haben uns bei der Hadener Stadtteilwoche beteiligt und gemeinsam ein großartiges Domino-Kunstprojekt verwirklicht. Unter dem Motto „Gemeinsam etwas bewegen“ haben wir Ziegelsteine verteilt, die gestaltet und in der Stadtteilwoche am 25./26. Juni 2016 als Dominostrecke aufgebaut wurden. Jeder Bürger, jede Bürgerin, soziale Einrichtung, Schule, Kindergarten, Künstler, Geschäft, Institution konnte ihren eigenen Meter mit Ziegel-Dominosteinen gestalten (das sind circa 7 Steine pro Meter). Zusammen haben wir die Herausforderung angenommen, 950 m zu erreichen. In einer Gemeinschaftsaktion wurden die Steine „bewegt“. Hier haben auch Geschichten und Erzählungen aus Hadern eine Rolle gespielt.5200 steine wurden bewegt, das sind über 9 Tonnen Gewicht und über 700 Meter Strecke. Ihr ward großartig! Vielen Dank an das Team vom Nachbarschaftstreff, alle Helfer und alle Haderner Bürger, die mit uns die Kunstaktion bewegt haben. Danke an den Bezirksausschuss Hadern und das Kulturreferat für die finanzielle Unterstützung und Danke an ganz Oben für die Einstellung des Regens am Aktionstag :) es war wunderschön! Danke an alle Haderner!

Radio Lora berichtet über die Haderner Dominotage in der Sendung "Bewegtes Lernen"

Minute 43 bis 47

Fotos von der Vorbereitung für die Dominoaktion 

Samstag, 18. Juni, 14.00 bis 17.00 Uhr:

Repair Café Blumenau-Neuhadern

Nachbarschaft Neuhadern, Stiftsbogen 93

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Löchern? Wegwerfen? Warum sollte man!

In der Nachbarschft Neuhadern dreht sich am Samstag, 18. Juni alles ums Reparieren. Zwischen 14.00 und 17.00 Uhr stehen verschiedene Fachleute zur Verfügung: Elektriker, Schneiderin, Mechaniker und weitere Fachleute und Bastler helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten Gegenstände von Zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung.

Das Repair Café Blumenau-Neuhadern ist eine Kooperation des Nachbarschaftstreffs Blumenau und der Nachbarschaft Neuhadern und findet abwechselnd in beiden Treffs statt.

Hier finden Sie uns

Nachbarschaftstreff Blumenau

Rolf-Pinegger-Str. 5

80689 München

Kontakt

Projektleitung:

Stefanie Junggunst

Telefon: 089 45207060

s.junggunst@verein-fuer-sozialarbeit.de

Bürozeiten

Dienstag und Donnerstag

10:00 bis 13:00 Uhr

Montag und Mittwoch

von 16:00 bis 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Träger

Verein für Sozialarbeit e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftstreff Blumenau