Nachbarschaftstreff Blumenau - Räume, Austausch, Hilfe & kulturelles Angebot

Місця зустрічі для сусідів

Місця зустрічі для сусідів пропонують безкоштовні приміщення для всіх бажаючих – у тому числі для біженців з України.

Тут можна разом готувати, співати, танцювати, спілкуватися та грати. У деяких місцях зустрічі також є майстерня або невеликі грядки.

Ви можете самостійно організувати будь-яку групу, курс чи влаштувати будь-яке свято. Або ви можете просто брати участь в існуючих заходах.

Громадянські, демократичні ініціативи також можуть зустрітися тут для обміну ідеями.

Ви можете знайти адресу найближчого

місця для зустрічі у вашому районі за наступним посиланням: www.quarter-m.de/nachbarschaftstreffs

Ми з нетерпінням чекаємо на вас!

Büro-Sprechzeiten

  • Montag und Mittwoch von 16-19 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag von 10-13 Uhr
  • bitte weiterhin mit Abstand im großen Raum und bitte nur einzeln eintreten. Für die Sprechstunde sowie für Treffs & Gruppen in Innenräumen empfehlen wir FFP-2 oder medizinische Masken.

 

NEUE TERMINE FÜR SEPTEMBER & OKTOBER

Nächstes Repair-Café am Samstag, den 24. September 2022

...ab 14 Uhr.

Bitte anmelden unter ntblumenau@quarterm.de.

 

Wir suchen für das nächte Repair-Café weitere Reperateure und Reperateurinnen. Bitte gerne melden unter: ntblumenau@quarterm.de

 

www.repaircafe.org

 

Neustart der "Themen-Runde" zu "Kreativität, Natur & Gesundheit", ab Ende September  - bitte jeweils anmelden

Bild - Cover des Flyers: (c) A. Harfensteller-Rufenach

 

Auftakt mit Ausstellungseröffnung & Vortrag, 28.9.22, ab 18 Uhr

Zu der Frage, welche Rolle Kreativität und Natur für die seelische Gesundheit und Widerstandskraft des Menschen spielen, gibt es eine Malerei-Ausstellung zu sehen. Die Künstlerin Angelika de Romani Spörl zeigt Werke zu den Themen Porträt, Seelenlandschaft und Farbe. Dr. Rolf Reiter inspiriert mit einem Beitrag zu der Entstehung des Geistesblitzes. (Bild oben: Malerei aus "Seelenlandschaften", Angelika de Romani Spörl)

 

Bitte um Anmeldung im Nachbarschafstreff Blumenau:

Telefon: 089 / 45 20 70 60

E-Mail: ntblumenau@quarterM.de

Oder in unserer Sprechstunde in der Rolf-Pinegger-Str. 5 (Mo & Mittw: 16-19 Uhr; Di & Do: 9-13 Uhr)

Die Themen-Runde "Seelische Gesndheit" ist eine Initiative des Nachbarschaftstreffs Blumenau, gefördert von München wird inklusiv.

 

Mal-Workshop (im Garten) für Erwachsene, 1.10.22, 11-16 Uhr

Anlässlich ihrer Ausstellung zu den Themen Seele &  Farbe  bietet die Künstlerin Angelika de Romani Spörl einen Workshop an. Bei schönem Wetter malen wir im Garten! Interessierte können überlegen, was sie beschäftigt und dies auf die Leinwand bringen. Die Künstlerin erklärt auch gerne verschiedene Mal-Techniken! (Bild links: Angelika de Romani Spörl)

Umkostenbeitrag: 5 Euro.

Bitte im Treff anmelden, Kontakt siehe oben.

 

Dr. Rolf Reiter zu „Welt der Steine und Kristalle“, 19.10.22, 18.45 Uhr

Ausgehend von verschiedenen Begriffen wie Gestein, Mineral und Kristall nimmt der promovierte Mineraloge seine Zuhörer*innen mit auf die Reise in die schillernden Gesteins- und Kristallwelten.

Warum faszinieren Kristalle Menschen seit jeher? Und haben Steine eine heilende Wirkung?

 

Bitte im Treff anmelden, Kontakt siehe oben.

 

Foto links - Steinbruch: (c) A. Harfensteller-Rufenach

 

 

Lesung & Input zu Steinkunde & Pflanzenheilkraft, 20.10.22, ab 17.30 Uhr

Dr. Rolf Reiter führt seinen ersten Vortrag fort und beschäftigt sich in Folge vertiefter mit Fragen wie nach dem Bezug von Mineralen und Tierkreiszeichen. Angelia Spörl liest eine Stelle aus ihrem „schamanischen Märchen“ vor. Im Anschluss kann sich ausgetauscht werden über die Heilkraft der Natur.

 

Bitte im Treff anmelden, Kontakt siehe oben (links).

 

Foto links - gelbe Blüte mit Schmetterling: (c) A. Harfensteller-Rufenach

 

 

Erzählcafé, jeweils am Freitag, den 16. September und am 21. Oktober mit Inge Wiederhut

 

Offen für alle Interessierten, die sich gerne über die Blumenau und in der Blumenau austauschen und miteinander plaudern möchten.

 

Anmeldung: Bitte melden Sie sich, wenn Sie neu sind, einfach kurz im Treff an (Kontakt oben rechst auf der Website). Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

Neubeginn: Indischer Tanz für Kinder mit Anuradha Salotra (ab ca. 5 J.), gerne noch anmelden!

Ab jetzt immer freitags, von 17 - 18.30 Uhr mit Anuradha Salotra (Kosten pro Tanzstunde: 2 Euro)

Es sind noch Plätze frei! Schnupperstunde möglich.

Anmeldung bitte unter ntblumenau@quarterM.de oder 089 / 45 20 70 60.

 

Offene Kunstwerkstatt wieder ab September "Kids Cloud Blumenau" (ab 5 J.) Noch ein Platz frei!

Immer am Donnerstag, von 15 - 17.15 Uhr mit Farah & Ann-Katrin (Materialkosten: 2 Euro)

Es sind noch Plätze frei!

Anmeldung bitte unter ntblumenau@quarterM.de oder 089 / 45 20 70 60.

 

Am 28. April begann Kids Cloud, unsere regelmäßige Kunstwerkstatt für Kinder mit viel Raum für Ideen, eigenes Gestalten und zusammen machen. Hier kann nun nach Lust & Laune gemalt, gezeichnet, collagiert, gebaut oder auch fotografiert werden. Zahlreiche Materialien und Techniken inspirieren dazu, eigene Gedanken umzusetzen oder sich einfach auszuprobieren.

 

Außerdem entsteht eine Upcycling-Werkstatt, bei deren Aufbau die Kinder mitmachen können. Dabei unterstützen sie die Kursleiter*innen in ihrem Tun, geben Tipps, erkunden mit ihnen Farben, Gefühle und spannende Geschichten.

 

Ziel des Workshops ist es, das kreative Potenzial der Kinder, ihr Selbstbewusstsein und ihre Zuversicht zu stärken. Gleichzeitig werden Sprache und Miteinander gefördert sowie wesentliche Bildungsinhalte der Vor- und Grundschule vermittelt.

Der Workshop hat zunächst mit dem Thema „Natur“ begonnen. Auch der Garten des Treffs wird eingebunden. Nach und nach, zusammen mit den Kindern, wird gemeinsam geschaut, wohin die kreative Reise gehen soll.

Auch ein Museumsbesuch im Rahmen von Kids Cloud ist geplant.

 

 

 

 

 

Der Nachbarschaftstreff Blumenau ist  Vernetzungsstelle für Inklusion der Landeshauptstadt München und setzt die Ziele von München wird inklusiv um.

  • Wir wollen dazu beitragen, die Situation von Menschen mit Behinderungen im Alltag zu verbessern.
  • Wir wollen Barrieren abbauen und den Zugang zur Teilhabe für Menschen mit Behinderungen erhöhen.
  • Wir wollen informieren und uns austauschen
  • Welche Barrieren gibt es hier? Welche Ideen gibt es, dies zu ändern?
    Wir helfen bei Fragen und Problemen.
  • Sprechstunde: immer donnerstags von 10 bis 11 Uhr und nach Vereinbarung
  • Themencafé Inklusion. Neue Termine folgen.
  • Vernetzungstreffen Inklusion

    Stadtteilbegehung Blumenau:

  • Unter dem Titel "Wir ALLE sind Blumenau" gibt es ein partizipatives Fotoprojekt.

Wir suchen Reparateure und starten wieder 2022!

Rückblick

Blumenauer Sommerfest 20. Juli 2019

Vielen Dank an alle Helfer*innen, die Kirche Erscheinung des Herrn, REGSAM, KiTZ Blumenau, Mittelschule Blumenau, die sozialen Einrichtungen vor Ort, Vereine, Hausverwaltung und lokale Ökonomie. Es war ein wunderschönes Fest, dass den Zusammenhalt und das Zusammenleben in der Blumenau nach dem Motto "Wir sind Blumenau" zeigt. Danke an den Bezirksausschuss Hadern für die Unterstützung und Teilnahme!

 

Rückblick:

Ausstellung 90 Jahre Blumenau - eine Zeitreise in die Vergangenheit

liebevoll zusammengestellt von Inge Wiederhut, Blumenauer Archiv und Erzählcafe im Nachbarschaftstreff Blumenau. Zur Vernissage kamen viele Nachbarn, Zeitzeugen, Vereine, Bezirksrätin und Blumenauerin Irmgard Hofmann, Haderner Bezirksausschussvorsitzender und Stadtrat Johann Stadler und Bezirksausschussmitglieder. Viele interessante Gespräche bereicherten den Abend. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

 

Blumenauer Sommerfest 2018

Regen? Egal!

Vielen Dank an alle Nachbarinnen und Nachbarn, den Bezirksausschuss Hadern, REGSAM e.V., Pfarrgemeinde Erscheinung des Herrn, Haus für Kinder Blumenauer Straße, Treff 21 / Mädchentreff Blumenau, streetwork, Integrationskindergarten Spielkiste, Freiwillige Feuerwehr Großhadern, Hausverwaltung Ziegler und Ziegler, Sang und Klang e.V., Miteinander Leben in Hadern e.V., Geschichtsverein Hadern e.V., Blumenauer Archiv, Kultur in Hadern e.V., Kinderkrippe Violenstraße, Erziehungshilfe München, FTM Blumenau, Indische Tanzgruppe, SAZ Gruppe Zeki Bekar, Johanna Hirschler / Liedermacherin aus Brasilien, Diana / Gitarre mit Gesang, RANDY ANDY, Migrationsberatung Rotes Kreuz, Bücherbus München

Mein Nachbar aus ...

eine Wanderausstellung und Lesebuch im Rahmen des Projekts "Die Teilgeber"

weitere Informationen: www.die-teilgeber.de

 

Unser Kochbuch "So isst die Blumenau" ist da!

Nachbarinnen und Nachbarn treffen sich einmal im Monat zum Miteinander Kochen und Essen im Nachbarschaftstreff Blumenau. Die Gerichte sind so international wie die Bewohnerinnen und Bewohner. Lieblingsrezepte aus vielen Heimaten und Kulturen werden ausprobiert und bereichern die Blumenauer Küche, verfeinert mit frischen Kräutern aus dem Interkulturellen Gemeinschaftsgarten. So isst die Blumenau.

Sie können das Kochbuch gegen eine Spende von 5 Euro im Nachbarschaftstreff erwerben. Wir bedanken uns bei der Stadtsparkasse München und bei der interhyp Baufinanzierung für die Finanzierung eines Teils der Druckkosten.

Mehr Raum für Bildung und Kultur in der Blumenau:

Seit September 2016 haben wir einen zweiten Raum für bürgerschaftliches Engagement, Bildung, Kultur und neue Ideen. Vielen Dank für die Unterstützung von Seiten des Bezirksausschuss` Hadern, den Einrichtungen vor Ort und der Wohnbaugesellschaft Vonovia. Am 16. September 2016 haben wir den Raum eröffnet:

Hier finden Sie uns

NACHBARSCHAFT MITEINANDER GESTALTEN

Nachbarschaftstreff Blumenau

Rolf-Pinegger-Str. 5 und 7

80689 München

Kontakt

Leitung:

Dr. Ann-Katrin Harfensteller-Rufenach

Telefon: 089 45207060

ntblumenau@quarterM.de

Bürozeiten

Dienstag und Donnerstag

10:00 bis 13:00 Uhr

Montag und Mittwoch

von 16:00 bis 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Träger

Quarter M gGmbH.

Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftstreff Blumenau