Austellung "Farben und Formen"

Im Rahmen der Kinderwerkstatt "Kids Cloud" fand in den Herbstferien bei uns im Nachbarschaftstreff ein Trick-Film-Workshop statt. Es wurde nicht nur fleißig gemalt, gebastelt und gefilmt.

Zum Abschluss der zwei Tage, haben die teilnehmenden Kinder hier im Schaufenster eine eigene Austellung ins Leben gerufen.

 

Im Fenster zu sehen ist nicht nur die gebaute Filmkulisse des Workshops. Rundherum sind weitere Kunstwerke angeordnet, die in der Sommerwerkstatt des Treffs entstanden. Viele Bilder wurden im Garten gemalt, inspiriert von dem Künstler Paul Klee.

 

Gestaltet wurden diese Ausstellung & der Film von:

Elham, Elisa, Emil, Hadis, Kathleen, Medina, Nafina,

Reyannsh und Sinoba.

 

In pädagogischer Begleitung von F. Brozio, mit freundlicher Unterstützung des Nachbarschaftstreff Blumenau.

Offene Kunstwerkstatt "Kids Cloud Blumenau" (ab 5 J.)

Anmeldung zu allen Aktionen bitte unter ntblumenau@quarterM.de oder 089 / 45 20 70 60.

 

Am 28. April begann Kids Cloud, unsere Kunstwerkstatt für Kinder mit viel Raum für Ideen, eigenes Gestalten und zusammen machen. Hier kann nun nach Lust & Laune gemalt, gezeichnet, collagiert, gebaut oder auch fotografiert werden. Zahlreiche Materialien und Techniken inspirieren dazu, eigene Gedanken umzusetzen oder sich einfach auszuprobieren.

 

Außerdem entsteht eine Upcycling-Werkstatt, bei deren Aufbau die Kinder mitmachen können. Dabei unterstützen sie die Kursleiter*innen in ihrem Tun, geben Tipps, erkunden mit ihnen Farben, Gefühle und spannende Geschichten.

 

Ziel des Workshops ist es, das kreative Potenzial der Kinder, ihr Selbstbewusstsein und ihre Zuversicht zu stärken. Gleichzeitig werden Sprache und Miteinander gefördert sowie wesentliche Bildungsinhalte der Vor- und Grundschule vermittelt.

Der Workshop hat zunächst mit dem Thema „Natur“ begonnen. Auch der Garten des Treffs wird eingebunden. Im Herbst diesen Jahres fand die Trickfilm-Werkstatt zum Thema Waldtiere statt. Nächstes Jahr soll es eine Zusammenarbeit mit dem Reapir-Café geben:-) Nach und nach, zusammen mit den Kindern, wird gemeinsam geschaut, wohin die kreative Reise gehen soll, was sie interessiert...

Auch ein Museumsbesuch im Rahmen von Kids Cloud ist geplant!

Indischer Tanz für Kinder mit Anuradha Salotra (ab ca. 5 J.)

Immer freitags, von 17 - 18.30 Uhr mit Anuradha Salotra (Kosten pro Tanzstunde: 2 Euro)

Es sind noch Plätze frei! Schnupperstunde möglich.

Anmeldung bitte unter ntblumenau@quarterM.de oder 089 / 45 20 70 60.

 

Kunst- und Filmworkshop (ab September, Termin folgt): Ein Fuchs streift durch die Blumenau

Bald anmelden! Genauer Termin folgt in Kürze

Unser Waldtiere-Film-Workshop startet (kostenlos). Los geht es ab 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Nachbarschafsttreff Blumenau.

 

Wie riecht der Wald, wie er fühlt er sich an und was für Geräusche hören wir, wenn wir ganz genau hinhören?

 

Der Workshop lädt Kinder ab 4 Jahre (und Grundschulkinder) dazu ein, sich dem Wald zunächst mit allen Sinnen zu nähern, um sich dann eine Geschichte auszudenken, ein Abenteuer, das der Fuchs und seine Freunde und Freundinnen gemeinsam in der Blumenau erleben.

 

Dafür werden aus groben Schablonen und mit viel Phantasie verschiedenste, bunte Waldtiere angefertigt. Gerne können auch die Tiere mitgebracht und verwendet werden, die zu Hause mit den Kreativ-Paketen angefertigt wurden.

Dann geht es mit Fuchs, Eule und Fledermaus sowie einer Kamera auf Spurensuche durch die Blumenau. Langsam entsteht eine Geschichte…

 

Am Ende werden die Fotos zu einem Bilderbuch-Kino zusammengesetzt, gemeinsam überlegt, was für ein Text auf den Seiten stehen soll, dazu gesprochen wird.

 

Bei dem Workshop werden Bild- und Lesekompetenz gefördert, Kreativität, Selbstvertrauen sowie das Gruppengefühl gestärkt.

 

 

KLEINE KINO-VORFÜHRUNG: Am Samstag darauf wird es anlässlich des Welttages des Buches dann im Treff eine kleine Kino-Vorführung geben, wozu alle herzlich eingeladen sind!

   Es folgt ein weiterer Film-Workshop für ältere Kinder im Stopp-Trick-Format.  

              Der Termin kommt noch.

 

Bitte für den Workshop eine Brotzeit mitbringen!

 

Anmeldung im Treff (ntblumenau@quarterm.de oder 089 - 45 20 70 60)

Beschränkte Teilnehmerzahl!

 

Der Workshop ist konzipiert und wird durchgeführt von Inge El Ghadouini (ausgebildete Naturpädagogin) und Dr. Ann-Katrin Harfensteller (u.a. langjährige Kunstpädagogin für das Lenbachhaus).

 

Ein Projekt des Nachbarschaftstreff Blumenau und des JBN in Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen & Schulen vor Ort. Im Rahmen von München wird inklusiv.   

 

Foto oben: Fuchs, Eule & Wildkatze von Inge El Ghadouini, 2022.

 

Wir sind im Wald: Waldkindergruppe (für Grundschulkinder)

Blumenauer Waldprojekt mit vielen Aktionen im Wald und rund um den Wald.

 

Die Gruppe trifft sich jeden Mittwoch Nachmittag (16 - 18 Uhr) im Gemeinschaftsgarten und geht von dort aus gemeinsam in den Wald. Hier gibt es Gelegenheit für freies Spielen. Die Kinder erleben den Wald hautnah zu allen Jahreszeiten. Bitte anmelden.

Weitere Infos im Nachbarschaftstreff und Kontakt: Inge El Ghadouini Tel: 0160-90820088

 

Diese Veranstaltung findet in Verbindung mit den Filmvormittagen und -abenden im Nachbarschaftstreff statt:

Vorführung einer Doku im Bereich Wald oder Umwelt. Nächster Termin: 23. April - Vorführung des Waldtiere-Films des Projekts MACH MIT. (siehe oben)

Weitere Information siehe Aushang im Treff oder auf Anfrage. Eintritt frei – um Spende wird gebeten. Anmeldung bitte im Treff oder bei Inge El Ghadouini (0160-90820088), inge.elghadouini@mail.de.

 

 

Steine bemalen, Steine sammeln ...werde Teil unseres Mauer-Projekts für Insekten!

AM SAMSTAG, 23.07.22 9-12.30 Uhr (im Rahmen von "Sommer in der Blumenau")

Zauneidechse und Wolfsspinne: Auf welchem Stockwerk wohnt wer im Mauer-Haus? Bringt uns Euren Lieblingsstein (etwa faustgroß) für unsere geplante Trockenmauer und malt mit uns zusammen!

Wo: Nachbarschaftstreff Blumenau, Rolf-Pinegger-Str. 5 & 7

Für wen: für Klein und Groß

 

Parallel findet direkt neben uns, von 9 bis 14 Uhr, übrigens der große Außen-Flohmarkt des Familienzentrums statt:-))

 

 

Unser nachbarschaftliches Kreativ- und Hilfsprojekt für Kinder zu Hause "MACH MIT. BEIM KINDER-WALD-FILM" (3 Jahre sowie Grundschulkinder)

Figuren des Waldes zum Ausschneiden und freien Gestalten

Für alle Kinder, die im Moment leider in Quarantäne sind, durch die Situation zu Hause bleiben müssen, haben wir kleine Geschenke zum Kreativ-Sein gepackt, die gerne abgeholt werden können. Hierbei können aus Pappresten und Schablonen Waldtiere gestaltet und wie kleine Skulpturen zum Stehen gebracht werden. Die tierischen Vorlagen wie Wolf, Fledermaus oder Wildkatze haben sich die Kinder der Waldgruppe des Nachbarschafsttreffs ausgedacht. Außerdem gibt es von ihnen auch noch ein Waldgedicht dazu.

 

Erfühlen, Erforschen & Erfinden

Die Kreativ-Sets regen dazu an, die Tiere in allen Farben und nach dem eigenen Gefühl frei anzumalen oder sogar ein eigenes Lieblingstier zu gestalten. Wie könnte dies nun noch zum Stehen gebracht oder hingehängt werden?  In den eigenen vier Wänden begeben sich die Kinder auf Spurensuche, werden zu Forschern und Erfindern: Finden sich vielleicht noch spannende Pappreste?! Und wo soll mein Tier entlang laufen oder hinfliegen?

 

Ausstellung der fertigen Kunstwerke im Treff

Die fertigen Kunstwerke können dann, wenn man möchte, wieder zurück in den Treff. Dort wird es im Frühling im Schausfester eine kleine Ausstellung mit den Tieren geben.

 

Es entsteht ein Film...

Außerdem ist ein Film-Workshop zusammen mit den Waldkindern geplant. Hierbei wird dann zu den gesammelten Tieren eine Geschichte erfunden und es werden zusammen entsprechende Hintergründe gemalt. Am Ende werden die einzelnen Szenen abgefilmt und es entsteht ein Kurzfilm. Die genauen Termine für die Workshops folgen noch und können Sie unserer Website entnehmen.

 

Und so können Kinder mitmachen:

Für Kinder in Quarantäne und die zu Hause bleiben müssen, kann das Kreativ-Päckchen in den Sprechstunden des Nachbarschaftstreffs abgeholt werden. (Di/Do: 10-13 Uhr; Mo/Mittw: 16-19 Uhr). Auch die fertigen Kunstwerke bitte dorthin zurück.

Außerdem können die Sets auch bei unseren Kooperationspartnern direkt mitgenommen werden wie zum Beispiel beim Haus für Kinder an der Blumenauer Straße 9.

Gerne bringen wir die Tüten in der Not auch vor Ihre Haustüre.

Kontakt: ntbluimenau@quarterm.de oder 089/45 20 70 60.

 

Sie möchten helfen und gerne mit Päckchen packen? Wunderbar! Wir können jede Hilfe gebrauchen. Bitte wenden Sie sich gerne ebenso an den obigen Kontakt! Wir freuen uns sehr.

 

Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle auch an unsere so fleißigen ehrenamtlichen HelferInnen. Ihr seid großARTig:-)

 

"MACH MIT" ist ein Projekt der Waldkindergruppe des Nachbarschaftstreffs Blumenau und des JBN in Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen und Schulen vor Ort. Im Rahmen von München wird inklusiv.

 

Theater- und Erzählwerkstatt

Kathleen und Daniel von der Erzähl- und Theaterwerkstatt übergeben die Spende an Frau Schmitz, Filialleiterin Stadtsparkasse Blumenau

Zuschauen und Helfen

Die Theater- und Erzählwerkstatt im Nachbarschaftstreff Blumenau hatte bei ihrem Stück "Kasperl und die Laterne" eine ganz besondere Idee: Der Eintritt war wie immer kostenfrei und Daniel und Kathleen von der Kinderkrippe Violenstraße gestalteten mit viel ehrenamtlichen Engagement ein zauberhaftes  Kasperltheaterstück. Die Bitte, eine kleine Spende für Flutopfer auf den Philippinen und für die Kinderstiftung Tabaluga als Dankeschön zu geben, wurde mit 202,80 Euro bedacht. Gretel, Kasperl und Drache, in Begleitung von den Pädagogen Daniel und Kathleen überbrachten die Spende der Filialleiterin der Blumenauer Stadtsparkasse, Frau Schmitz, die sich über die Spendenbereitschaft und diese Idee freute und das Geld an die Tabaluga-
Stftung und unicef überwies. Ein herzlicher Dank geht an alle Theater-Zuschauern für die Hilfe. Wer bei der Theater und Erzählwerkstatt mitmachen möchte: Bitte bei Daniel melden: Tel. 017695520668

 

Hier finden Sie uns

NACHBARSCHAFT MITEINANDER GESTALTEN

Nachbarschaftstreff Blumenau

Rolf-Pinegger-Str. 5 und 7

80689 München

Kontakt

Leitung:

Dr. Ann-Katrin Harfensteller-Rufenach

Telefon: 089 45207060

ntblumenau@quarterM.de

Bürozeiten

Dienstag und Donnerstag

10:00 bis 13:00 Uhr

Montag und Mittwoch

von 16:00 bis 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Träger

Quarter M gGmbH.

Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftstreff Blumenau